COMING SOON

Wir arbeiten an etwas Großartigem - einer brandneuen Website! Wir können es kaum erwarten,Euch die neue Seite zu zeigen, aber bis dahin setzt Euch bitte über Email: info@markusott-photography.de mit uns in Verbindung und wir melden uns bei Euch!

Hochzeit am Thunersee

Hochzeit am Thunersee

Diese Hochzeit in Interlaken am Thunersee in der Schweiz ,von Julia und Robert werde ich so schnell nicht vergessen. Wir erlebten
einen Tag mit purem S0nnenschein, traumhafter Alpenkulisse, entspannter Stimmung und ganz herzlichen Menschen.

Getting Ready im Victoria Jungfrau Grand Hotel

Die Nacht vor der Hochzeit verbrachten Julia und Robert im Victoria Jungfrau Grand Hotel. Das Hotel gehört zu den besten Leading Hotels of the World.
Das Besondere dieses unter Denkmalschutz stehenden Hauses ist der unverbaute Blick auf das Jungfraumassiv.
Die perfekte Location also für das Getting Ready am Hochzeitsmorgen.

Trauung in der kleinen Dorfkirche in Beatenberg hoch über dem Thunersee

Zur kirchlichen Trauung ging es von Interlaken aus über eine Serpentinen reiche Bergstraße hinauf in das Bergdorf Beatenberg.
In der dortigen Kirche gaben sich Julia und Robert das Ja-Wort. Seit ihrer Kindheit hat Julia einen sehr starken Bezug in das
Bergdorf und so war es auch ihr eindrücklicher Wunsch hier ihren Robert zu heiraten.

Das Hochzeitsthema sollte der Persönlichkeit der Beiden angepasst sein: gemütlich, natürlich und naturnah. Und das Bergdorf oberhalb des
Thunersee bot dafür die perfekte Kulisse. Die majestätischen Berge des Berner Oberland mit Eiger, Mönch und Jungfrau im Hintergrund strahlten
eine ganz besondere Ruhe aus für die emotionale Hochzeitszeremonie auf der nur die engsten Freunde und Familienangehörigen eingeladen waren.

Feier auf der Blüemlisalp

Zur Feier und Party ging es dann auf die Blüemlisalp eine Almhütte oberhalb von Interlaken. Hier kamen dann die Gäste ganz schön ins Schwitzen.
Denn die Alm war mit dem Auto nicht zu erreichen. So mussten alle einen Fußmarsch von etwa 500 Meter bergauf in Angriff nehmen.
Belohnt wurde dieser bei Ankunft an der Almhütte mit einem Glas Sekt.

Anschließend stieg eine wunderschöne Feier mit dem Highlight der großen Freiluft Bar auf der Terrasse der Alm.